Für eine moderne und vielfältige Landwirtschaft in Niedersachsen

Seit Jahren gibt es in Niedersachsen eine Debatte über die Zukunft der Landwirtschaft. Sie wird oft-mals unter ideologischen Prämissen geführt und geht teilweise an der Realität vorbei. Die Zukunft der landwirtschaftlichen Produktion lässt sich allerdings nicht in schwarz und weiß einteilen. Die FDP-Fraktion setzt sich für eine höhere Transparenz seitens der Landwirte ein, damit Verbraucher in die Lage versetzt werden, mündig und selbstbewusst zu entscheiden. Zudem plädiert sie dafür, die Diskussion über die Landwirtschaft weg von einer urban geprägten Wellness-Debatte wieder auf ihren eigentlichen Zweck zu lenken: Es geht um die Versorgung aller Menschen.

Grundsatzpapier-zur-Agrarpolitik